SV Blau Weiß Kaifenheim


Der direkte Weg zur ...

Gästebuch des SV Blau Weiß Kaifenheim


Wie ihr vielleicht schon mitgekriegt habt, wird unser Gästebuch in letzter Zeit mit Spam vollgemüllt. Ich will versuchen, den Müll gar nicht erst rein zu lassen. Daher bitte ich euch, wenn ihr einen Eintrag machen wollt, gebt bitte in das neue Feld Kennwort ein. Ich hoffe, dass dadurch das Problem aus der Welt ist. Falls nicht, muss ich mir noch was anderes überlegen.
Vielen Dank für euer Verständnis.

Name: *
E-Mail:
Homepage:
Kennwort: *
Kommentar: *
    

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Seite 2 von 31
<<      <     >      >>


934 - 1. Mannschaft (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 08.10.2010:

Trikotsponsor fĂŒr erste Mannschaft gesucht! Es geht um die Neuanschaffung von Langarmtrikots. Die Kosten belaufen sich auf ca. 550€. Falls eine Firma Interesse bekundet, einfach beim Spiel oder Training melden.

933 - Roman (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 04.08.2010:

So. 15.08., 14.30 h 1. Hauptrunde Krombcher Kreispokal

SG Hambuch II - SG Argenthal II

Spfr. Mastershausen - SG Hambuch



932 - Thomas (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 30.06.2010:

VG-Turnier 2010 in Landkern

Dienstag, 20.07.2010
SG Illerich SG MĂŒllenbach 19:00

Mittwoch, 21.07.2010
SG DĂŒngenheim SG Hambuch 19:00

Donnerstag, 22.07.2010
SG Illerich SG DĂŒngenheim 19:00

Freitag, 23.07.2010
SG MĂŒllenbach SG Hambuch 19:00

Sonntag, 25.07.2010
SG DĂŒngenheim SG MĂŒllenbach 14:00

Sonntag, 25.07.2010
SG Illerich SG Hambuch 16:00

931 - SaisonrĂŒckblick 09/10 (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 21.06.2010:

Auf Platz fĂŒnf trudelte die SG Hambuch ein. Übungsleiter Michael Pillig sah großes Engagement und eine gute Trainingsbeteiligung bei seiner Mannschaft: „Wir waren eine der spielstĂ€rksten Mannschaften, aber die Ergebnisse waren unbefriedigend. Unsere Chancenverwertung war mehr als mangelhaft.“ Zur kommenden Saison sollen das Problem drei bereits feststehende NeuzugĂ€nge beheben: Philipp Bons wechselt aus der A-Jugend des TuS Mayen nach Hambuch, ebenso verstĂ€rken Andreas Stroh (SG Vordereifel) und Kai Fuhrmann (reaktiviert) die Eifeler. Dagegen wird Simon Schlichter wieder zu Vordereifel zurĂŒckkehren

930 - Otmar Kaspar (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 30.05.2010:

zur SG Hambuch/Kaifenheim/Brohl/.....

Unsere GĂ€stebucheintragungen sind oft mit Kritik sehr schnell zur Stelle; bei Lob hingegen halten sich alle sehr zurĂŒck.

Dass seit ca. zwei Monaten ein neuer SG-Vorstand gewĂ€hlt wurde, womit der Fortbestand unserer SG verbunden mit ortsansĂ€ssigem Seniorenfußball wohl weiter gesichert sein dĂŒrfte, mĂŒsste eigentlich jedem bekannt sein.
Auch wenn von Spielern, Trainer, Zuschauer, Fans oder sonstigen Interessierten nichts dergleichen kommt, möchte ich hier den jetzt ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern fĂŒr ihre ehrenamtlich geleistete Arbeit danken. Ein besonderer Dank gilt den neuen Vorstandsmitgliedern mit dem neuen Vorsitzenden Michael Wilhelmy fĂŒr ihre Bereitschaft, mit einem Teil ihrer Freizeit den Fortbestand der SG verbunden mit ortsansĂ€ssigem Seniorenfußball zu ermöglichen/zu sichern. Ich wĂŒnsche allen Vorstandsmitgliedern ein vorausschauendes Wirken, viel GlĂŒck bei ihren Entscheidungen und insbesondere UnterstĂŒtzung und Anerkennung durch Spieler, Trainer, Zuschauer und Fans.

929 - Otmar Kaspar (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 03.02.2010:

zu SG Hambuch/Kaifenheim und
zu 928 Thorsten

Selten so dummes und hirnloses Zeug gelesen. Mit Sicherheit noch nie auf einer Vorstandswahl anwesend gewesen, von einem Mitwirken im Vorstand ganz zu schweigen.
Bei den "anderen Vereinen" kĂŒmmern sich wohl die 3-4 Besitzer, je nachdem wer gerade Lust und Zeit hat, (diese mĂŒssen im ĂŒbrigen auch einmal gefunden werden) um so Kleinigkeiten wie: Mannschaftsmeldungen, Spielverlegungen, Briefverkehr mit dem Fußballverband, Eintrittsgelder, GetrĂ€nkebeschaffung, Abzeichnen des Platzes, Anzeigen im Mitteilungsblatt, Werbung um Spieler, Bandenwerbung, FĂŒhrung von KassenbĂŒcher und SteuererklĂ€rungen gegenĂŒber Finanzamt, Bezahlung von Rechnungen usw. usw.

Hier meine Bitte: In den nĂ€chsten Wochen regelmĂ€ĂŸig das Mitteilungsblatt studieren, damit die Termine zu den SV- und SG-Vorstandswahlen nicht ĂŒbersehen werden; -man sieht sich-

928 - Thorsten (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 02.02.2010:

Hallo zusammen,

wie viele Vorstandsmitglieder wollt ihr denn? Ich kenne das aus anderen SGŽs das sich deren Vorstand aus dem 1. + 2. Vorsitzenden der Vereine zusammensetzt. Dann kommen noch 3-4 Beisitzer dazu. Danach sollte die Birne doch geschÀlt sein.

927 - Roman (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 02.02.2010:

RĂŒckrundenauftakt der ersten Mannschaft ist am 03.03. gegen Vordereifel II um 19.30 Uhr. Spielort ist noch offen.

926 - Otmar Kaspar (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 27.01.2010:

ErgÀnzung zu Nr.925
und Appell an die "anonymen" Nr. 924 u. 923
Ich möchte hier in aller Deutlichkeit darauf hinweisen, das der Fortbestand der SG noch lange nicht gesichert ist.
Bekanntlich stehen beim SV Kaifenheim u. beim SV Hambuch in einigen Wochen Vorstandswahlen an. ZusÀtzlich muss auch in einigen Wochen ein neuer SG-Vorstand gewÀhlt werden.
Sollten sich hierbei nicht genĂŒgende Personen (auch Spieler u. Fans) zur Mitarbeit bereit erklĂ€ren, so wird bzw. muss die SG wohl aufgelöst werden.
Als langjÀhriges Vorstandsmitglied sowohl beim SV Kaifenheim als auch bei der SG möchte ich hier in aller Deutlichkeit anmerken, dass bei beiden Vereinen u. insbesondere bei der SG die Situation zur Vorstandsbildung noch nie so beÀngstigend bzw. so bedrohlich war.
Ich warne ausdrĂŒcklich davor zu meinen, dass jetzige (SG-) Vorstandsmitglieder auf unbestimmte Zeit ihr Amt beibehalten werden (beibehalten möchten) oder aber dass sich schon irgendjemand zur Mitarbeit im (SG-) Vorstand bereit erklĂ€ren wird.
Otmar Kaspar
(SchriftfĂŒhrer d. SV Kaifenheim)


925 - Heiner GĂŒgel (keine E-Mail / (keine Homepage) schrieb uns am 26.01.2010:

FĂŒr alle die die sich ohne Namen hier mit Kommentaren los lassen!

Nach der Mitgliederversammlung gestern Abend
und einer regen positiven Diskussion bleibt der SV Kaifenheim in der SG!
Sicher waren die Namenlosen auch bei der Versammlung und haben sich geĂ€ĂŒĂŸert!
Es wÀre schön, wenn Ihr Euch bei mir meldet!
Wir benötigen noch die ein oder andere VerstĂ€rkung im neuen Vorstand die sich bereit erklĂ€ren Arbeiten zu ĂŒbernehmen!

Sportlich FAIRE und OFFENE GrĂŒĂŸe

Heiner GĂŒgel




<<      <     >      >>